Texte verfassen

Texte verfassen

Oft musst du dich im Deutsch-Unterricht mit den Texten anderer auseinandersetzen, sie interpretieren oder als Lektüre lesen. Daneben lernst du natürlich auch, wie du eigene Texte verfassen kannst. Denn sowohl in der Schule als auch im Studium oder im Beruf ist es sehr wichtig, dass du selbst in einem zusammenhängenden Text deine Gedanken ausdrücken kannst. Gerade in sehr textlastigen Fächern wie Geschichte oder Sozialwissenschaften musst du oft sehr gut schreiben können. Dies lernst du bereits früh im Deutsch-Unterricht.





Texte verfassen in verschiedenen Textformen

In der Schule lernst du, verschiedene Textformen selbst zu erstellen. Zum Beispiel musst du Briefe schreiben oder einen Zeitungsartikel verfassen. Aber auch Erörterungen oder Analysen von anderen Werken zählen zum Verfassen von Texten. Diese folgen alle einer bestimmten Struktur – Einleitung, Hauptteil und Schluss -, die du von Anfang an verinnerlichen und immer wieder üben solltest.

Neben Sachtexten lernst du im Unterricht auch, dich an literarischen Formen zu versuchen. So kann es zum Beispiel sein, dass du für den Deutsch-Unterricht selbst ein Gedicht schreiben sollst oder ein kleines Theaterstück verfassen oder überarbeiten musst. Dies lernst du oft genau dann, wenn du dich mit den entsprechenden Textsorten und Gattungen auseinandersetzt. Vieles lernt man nämlich umso einfacher und besser, wenn man es einmal selbst ausprobiert hat. Und wer weiß, vielleicht findest du ja sogar Gefallen am literarischen Schreiben.

Nacherzählung

Bei einer Nacherzählung handelt es sich um einen Aufsatz. In diesem musst du den Inhalt einer Geschichte oder einer Erzählung mit deinen eigenen Worten nacherzählen. Die unwichtigen Details…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen