Was ist richtig: anhand oder an Hand? Viele finden diese Frage knifflig, hier erfährst du die Antwort.

Die richtige Schreibweise:

anhand

Warum schreibt man anhand zusammen?

anhand ist wie viele andere deutsche Wörter ein zusammengesetztes Wort, dessen Ursprung man zwar noch erkennen kann (an + Hand), das aber mittlerweile eine eigene Bedeutung hat.

Anzeige

Bücher zur Rechtschreibung




Deswegen wird es häufig falsch geschrieben:

Zusammengesetzte Wörter werden zusammengeschrieben oder – seltener und nur in bestimmten Fällen – mit Bindestrich verbunden. Wahrscheinlich denkt auch kaum jemand noch an eine Hand, wenn er dieses Wort verwendet, sodass eigentlich intuitiv dieses Wort zusammengeschrieben werden müsste.

Trotzdem findet man es häufig falsch. Dies hat eine einfache Ursache: Vor der Rechtschreibreform von 1996 waren beide Schreibweisen korrekt. Tatsächlich sah man ziemlich häufig die Schreibweise als zwei Wörter, und diese ist auch noch in älteren Texten zu finden. Daher haben sich viele durch das Lesen dieser Schreibweise an das Schriftbild an Hand gewöhnt und nutzen es auch heute noch – obwohl es mittlerweile eindeutig falsch ist.

Hoffentlich hat dir dieser Artikel geholfen!

Benötigst du Unterstützung bei der Rechtschreibung weiterer Wörter? Dann schicke uns eine E-Mail an rechtschreibung@nachgeholfen.de!