Sommerzeit ist Ferienzeit!

Wahrscheinlich nutzt du die Zeit mit dem guten Wetter auch wie die meisten, um möglichst viel draußen zu sein. Und dabei darf natürlich eins nicht fehlen: ein gutes Buch. Egal, ob am See, am Strand oder zuhause auf dem Balkon. Sommerzeit ist nämlich auch Lesezeit.

Damit dir der Lesestoff in diesen Sommerferien nicht ausgeht, haben wir dir fünf richtig gute Bücher für den Sommer herausgesucht.

Die fünf besten Bücher für den Sommer

Boy in a White Room von Karl Olsberg

Manuel wacht auf und weiß nichts mehr. Er weiß nicht, wer er ist, was ihm passiert ist und wie er dorthin gekommen ist, wo er gerade ist: in einen komplett weißen Raum. Heraus kommt er nicht, aber eine Computer-Stimme gewährt ihm Zugang ins Internet. Und dort muss Manuel herausfinden, was ihm geschehen ist und was das alles zu bedeuten hat.

Boy in a White Room bei Amazon bestellen >>




Letztendlich sind wir dem Universum egal von David Levithan

A führt ein Leben wie sonst niemand bzw. eigentlich führt A mehrere Leben. Denn jeden Morgen erwacht A in einem anderen Körper, mittendrin in einem „fertigen“ Leben. Während A versucht, möglichst wenig Einfluss zu nehmen, um niemandem zu schaden, hat A so etwas wie ein eigenes Leben gar nicht.

Letztendlich sind wir dem Universum egal bei Amazon bestellen >>

Schildkrötenwege von Matthew Quick

Nanette und Alex lernen sich kennen, weiil sie dasselbe Buch gelesen haben. Der Kaugummi-Killer regt dazu an, regelkonformes Verhalten in Frage zu stellen, was die beiden mit unterschiedlicher Konsequenz tun. Für Nanettes Geschmack geht Alex sogar zu weit, was natürlich nicht ohne Folgen bleibt.

Schildkrötenwege bei Amazon bestellen >>




Pferd, Pferd, Tiger, Tiger von Mette Eike Neerlin

Das Leben von Honey ist nicht so richtig super, könnte aber auch schlimmer sein – genau, was das chinesische Sprichwort „Pferd, Pferd, Tiger, Tiger“ meint. Ihre Mutter hat vor allem sich selbst im Kopf und ihr Vater kommt nur vorbei, um Honey nach Geld zu fragen – auf die Erwachsenen in ihrem Umfeld ist also kein Verlass. Doch Honey lässt sich nicht unterkriegen.

Pferd, Pferd, Tiger, Tiger bei Amazon bestellen >>

Nicht weg und nicht da von Anne Freytag

Für Lana bricht eine Welt zusammen: Ihr Bruder begeht Selbstmord. Und in der Folge wendet sich Lana von allen ab, die ihr bisher etwas bedeutet haben. Erst, als sie Jacob kennenlernt, kann Lana langsam über das Geschehen sprechen.

Nicht weg und nicht da bei Amazon bestellen >>




Welche Bücher für den Sommer könnt ihr empfehlen? Teilt sie uns gerne in den Kommentaren mit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.