Mit dem Wörterbuch arbeiten

Redaktion


4
(1)

Man kann nicht alles wissen. Wichtig ist allerdings, dass man weiß, wo man nachschlagen kann. Nachschlagewerke wie Wörterbücher sind daher ein idealer und unverzichtbarer Begleiter. Als Hilfe bei Übersetzungen hast du sie sicher schon kennengelernt. Sie sind nicht nur nützlich, um einzelne Wörter zu übersetzen. Sie liefern uns auch zusätzliche Hinweise zur Aussprache, Rechtschreibung und wichtigen grammatikalischen Eigenschaften.

Arten von Wörterbüchern

Zweisprachige Wörterbücher sind wohl die bekannteste Form und kommen in der Schule häufig zum Einsatz. Ein Beispiel wäre ein Wörterbuch Deutsch – Latein.

Wenn es zweisprachige Wörterbücher gibt, dann muss es wohl auch einsprachige geben. Daneben gibt es noch weitere Wörterbücher wie Synonym-, Fremd- oder Reimwörterbücher. Diese behandeln ganz spezielle Anwendungsfälle und werden seltener benutzt.

Schatzkiste Wörterbuch: Wann sind sie hilfreich und welche Informationen sind enthalten?

Zweisprachige Wörterbücher sind eine Hilfe bei Übersetzungen. Im sogenannten Stichwortverzeichnis werden alle relevanten Wörter einer Sprache in alphabetischer Reihenfolge angegeben und übersetzt. Die einzelnen Stichwörter sind übrigens immer fett markiert, das erleichtert die Orientierung.

Aber nicht nur die Übersetzung wird geliefert. Geprüft werden kann auch die Schreibweise eines Wortes. Bist du dir also nicht sicher, wie ein Wort geschrieben wird, kannst du dies einfach im Wörterbuch nachschlagen. Wenn du wissen möchtest, wie ein Wort ausgesprochen wird, kannst du dies ebenfalls im Wörterbuch herausfinden. Denn jedes Wort wird auch in Lautschrift geschrieben und liefert so den Hinweis zur Aussprache.

Grammatikalische Informationen wie Wortart, also Verb, Adjektiv oder Substantiv, werden ebenfalls mitgeliefert. Und in der Regel gibt es noch einige Satzbeispiele, die zeigen, wie das Wort angewendet wird. Hier wird insbesondere darauf hingewiesen, ob das Wort in typischen Phrasen genutzt wird.

Darüber hinaus werden in der Stichwortliste noch Angaben zur Herkunft des Wortes gemacht. Und auch die Silbentrennung kommt nicht zu kurz. Sie wird durch Silbentrennstriche angezeigt.

Einsprachige Wörterbücher helfen dir, deine Kenntnisse in einer Sprache zu verfeinern. Sie liefern dir dieselben Informationen wie zweisprachige Versionen, allerdings eben nur auf eine Sprache bezogen. Das Wort wird nicht in eine andere Sprache übersetzt, sondern in der jeweiligen Ausgangssprache erklärt. So vertiefst du beim Nachschlagen die Kenntnisse der Sprache. Außerdem lernst du, mit welchen anderen Wörtern es häufig kombiniert wird. Sehr praktisch, dass auch hierzu viele Beispiele zu finden sind. Die Anzahl an Beispielsätzen ist übrigens deutlich größer als bei den zweisprachigen Versionen.

Blick ins Buch: Wie sind Wörterbücher aufgebaut?

Wörterbücher sind in der Regel alle gleich aufgebaut. Als erstes gibt es eine allgemeine Einführung und Hinweise zur Benutzung des Wörterbuchs. In diesem Teil werden die verschiedenen Schriftarten, Satzzeichen und Symbole erklärt. So wird eine Kursivschrift beispielsweise meist für die Wortart, Genius und Erklärungen genutzt.

Hilfreiche Hinweise liefert die Einführung auch bezüglich der Wortarten. Es wird genau beschrieben, welche Angaben zu Substantiven, Verben und Adjektiven gemacht werden. Bei den Verben gibt es beispielsweise genaue Informationen zu unregelmäßigen und reflexiven Verben.

Auch eine Liste mit den Abkürzungen steht zur Verfügung. Die Verwendeten Lautschriftzeichen und ihre Phonetik, also die Arte wie das Zeichen ausgesprochen wird, findet sich ebenfalls im Einführungsteil.

Bei einem zweisprachigen Wörterbuch stehen alle diese Informationen selbstverständlich in beiden Sprachen zur Verfügung.

Anschließend folgt der Teil, den du sicher schon oft genutzt hast und am ehesten mit einem Wörterbuch in Verbindung bringst. Im Stichwortverzeichnis werden alle Stichwörter, also alle Wörter einer Sprache, in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet. Zweisprachige Wörterbücher haben zwei Verzeichnisse, da in jeder Sprache die alphabetische Reihenfolge verfügbar sein muss. Den Abschluss bilden dann eine Kurzgrammatik und eine Übersicht mit den Zahlwörtern und unregelmäßigen Verben.

Tipps und Tricks für die Nutzung eines Wörterbuchs

Wenn du an einer Übersetzung arbeitest und dir ein einzelnes Wort fehlt, kannst du dieses problemlos im Wörterbuch nachschlagen. Da die Wörter in alphabetischer Reihenfolge verkommen, ist die Suche recht einfach.

Verben werden immer in der Grundform ins Wörterbuch aufgenommen. Hier kann es sein, dass du im Text auf die konjugierte Form des Verbs triffst. Weicht der Anfangsbuchstabe des konjugierten Verbs von der Grundform ab, wird dir die alphabetische Suche nicht helfen. Kennst du die Grundform, dann kannst du einfach nach der Grundform suchen. Bist du dir unsicher, kann die Liste mit den unregelmäßigen Verben weiterhelfen. Hier findest du in der Regel heraus, wie die Grundform lautet.

Substantive werden immer im Singular angegeben und Adjektive in ihrer Grundstufe, also nicht in der Steigerungsform. Auch hier kann es teilweise verwirren, wenn du ein bestimmtes Wort suchst, das in deinem Text in der Steigerungsform angegeben wird. Denn auch hier musst du zuerst die Grundstufe herausfinden, bevor du dich an die Übersetzung machen kannst.

Stolperst du bei einer Übersetzung über ein Wort, das mehrere Bedeutungen hat, kann dir ein Wörterbuch ebenfalls gute Dienste leisten. Mit Hilfe von kleinen Zahlen wird nämlich angezeigt, wie viele und welche Bedeutungen ein Wort hat. So kannst du einfach herausfinden, ob das Wort auch wirklich zum Kontext passt und richtig angewendet wird.

Es ist erstaunlich, wie viele Informationen so ein Wörterbuch liefern kann. Leider nutzen wir diese oft zu wenig. Ein gutes Nachschlagewerk erleichtert dir dein Leben ungemein. Egal ob bei Übersetzungen, Rechtschreibung, Aussprache und Kontext.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}