Die Frühgeschichte (oder Urgeschichte) beschätigt sich mit historischen Ereignissen, die nur schwierig zu rekonstruieren sind, weil schriftliche Aufzeichnungen darüber nur teilweise vorliegen. Die Frühgeschichte greift dabei immer auch auf archäologische Funde zur Rekonstruktion der Vergangenheit zurück.



Wann beginnt die Frühgeschichte?

Der Beginn der Frühgeschichte hängt eng mit dem Anfang der Schriftkultur zusammen, die regional zu unterschiedlichen Zeitpunkten entwickelt wurde. Für Mitteleuropa wird beispielsweise die Römische Kaiserzeit als Beginn der Frühgeschichte definiert. Daneben zählen auch die Völkerwanderungszeit und das Frühmittelalter hinzu. In Nordeuropa zählt die Vendelzeit und die Wikingerzeit hinzu, während in Südeuropa die minoische Kultur den Anfang der Frühgeschichte bildet.

Artikel aus der Rubrik Frühgeschichte