Vorraus oder voraus? Hier erfährst du, wie es richtig geschrieben wird.

Die richtige Schreibweise:

voraus

Warum schreibt man voraus nur mit einem r?

Voraus ist ein Adverb und entgegen der weit verbreiteten Meinung nicht aus den Worten vor und raus zusammengesetzt. Wäre das der Fall, müsste es vorheraus heißen, und dieses Wort existiert nicht. So kannst du dir ganz einfach merken, dass das Wort nur mit einem r geschrieben werden kann. Gleiches gilt übrigens für die Substantivierung des Adverbs bei im Voraus. Auch hier wird das Wort mit nur einem r und natürlich groß geschrieben.

Bücher zur Rechtschreibung

              

Anzeige

Deswegen wird es häufig falsch geschrieben:

Ein Grund, warum viele Menschen den Fehler begehen, vorraus zu schreiben, ist der weit verbreitete Irrglaube, dass sich das Wort aus zwei Wörtern, nämlich vor und (he)raus zusammensetzt. Das ist aber nicht richtig und ergibt, denkt man ein wenig darüber nach, auch überhaupt keinen Sinn. Wenn etwas im Voraus getan wird, dann hat das immer einen zeitlichen Zusammenhang und nichts damit zu tun, etwas hervor- oder herauszuholen.

Du hast noch weitere Fragen oder möchtest dich mitteilen? Dann melde dich doch per Mail an rechtschreibung@nachgeholfen.de!