im folgenden oder im Folgenden?

Yvonne Kraus


Wie schreibt man richtig: im folgenden oder im Folgenden? Dieser Artikel erklärt dir, welche Schreibweise die richtige ist, und verrät dir außerdem, warum es so häufig falsch geschrieben wird.

Die richtige Schreibweise:

im Folgenden

Warum schreibt man im Folgenden mit mit großem f?

folgend ist eine Partizipform des Verbs folgen. Durch die vorangesetzte Präposition im wird folgend substantiviert. Und Substantive schreibt man im Deutschen ausnahmslos groß. Also ist im Folgenden die richtige Schreibweise.

Anzeige

Bücher zur Rechtschreibung




Deswegen wird es häufig falsch geschrieben:

Vor der Rechtschreibreform 1996 gab es zwei alternative Schreibweisen. DIe heute noch gebräuchliche Schreibweise im Folgenden hat man immer dann verwendet, wenn man damit „in den folgenden Ausführungen“ meinte. Mit dem Folgenden bezeichnete man also Ausführungen oder Argumente, das heißt andere Substantive. Damit war klar, dass auch der Begriff „Folgenden“ ein Substantiv sein musste.

Oft wird die Formulierung auch weniger konkret verwendet, zum Beispiel wenn man sagen möchte, dass man im weiteren Verlauf eines Textes etwas ausführt. Dann bezieht sich der Begriff nicht auf einzelne Punkte, sondern einfach darauf, dass noch etwas folgt. Vor der Rechtschreibreform hat man diese beiden Varianten unterschieden und in der zweiten Variante wurde im folgenden mit kleinem f geschrieben.

Es ist jedoch nicht immer einfach, diese beiden Bedeutungen zu unterschieden. Oft treffen sogar beide zu. Wenn ich die nachfolgenden Punkte und Argumente meine, erscheinen diese ganz automatisch im weiteren Verlauf des Texts. Wie also wäre hier die richtige Rechtschreibung?

Diese Schwierigkeit hat man eingesehen, sodass man nun immer mit großem f schreibt, egal in welcher Bedeutung man die Formulierung verwenden möchte. Du musst dir also nur merken, dass es sich hier um ein substantiviertes Verb handelt.

Konnten wir dir mit diesem Artikel helfen?

Schreibe uns auch gerne weitere Ideen und Vorschläge zu unserem Rechtschreiblexikon an rechtschreibung@nachgeholfen.de!

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}