Ein beliebter Anlass für Verwirrung in der Rechtschreibung ist die Frage, ob es nun im einzelnen oder im Einzelnen heißt. Dabei lässt sich die richtige Schreibweise sehr leicht erlernen und merken.

Die richtige Schreibweise:

im Einzelnen

Warum schreibt man im Einzelnen groß?

In dieser Kombination ist Einzelnen ein substantiviertes Adjektiv, also ein Substantiv, das durch leichte Umformung aus einer anderen Wortart – hier einem Adjektiv – entsteht. Substantive werden im Deutschen immer groß geschrieben, auch dann, wenn sie aus einer anderen Wortart gebildet wurden.

Substantivierte Adjektive kann man sehr leicht erkennen, wenn ihnen ein Artikel vorangestellt ist. Hier ist dieser Artikel versteckt. Er steckt in im, was ja nichts anderes als in + dem bedeutet. dem ist ein Artikel, der vor Einzelnen steht, also ist Einzelnen hier ein Substantiv und muss entsprechend großgeschrieben werden.

Bücher zur Rechtschreibung

              

Anzeige

Deswegen wird es häufig falsch geschrieben:

Die meisten nutzen viel häufiger das Adjektiv einzeln als die substantivierte Variante im Einzelnen. Entsprechend haben sich viele ganz einfach daran gewöhnt, wie das Schriftbild dieses Worts aussieht. einzeln in einem anderen Zusammenhang dann mit einem großen Anfangsbuchstaben zu schreiben, wirkt auf viele Menschen falsch.

Hinzu kommt, dass die Substantivierung etwas schwieriger zu erkennen ist, weil der Artikel im Wörtchen im versteckt ist. Daher machen selbst Menschen, die gut mit den Rechtschreibregeln zur Substantivierung vertraut sind, hier häufiger den Fehler, Einzelnen kleinzuschreiben.

Wir hoffen, diese Erklärung hilft dir weiter!

Du hast Fragen zur Rechtschreibung bestimmter Wörter? Teile uns dies gerne in den Kommentaren oder als E-Mail an rechtschreibung@nachgeholfen.de mit und wir helfen dir gerne weiter!